„Zum Zirkelwirt“

„Zum Zirkelwirt“ am Papagenoplatz

Der Zirkelwirt ist 1647 erstmals erwähnt und ist bis heute ein sehr beliebtes Gasthaus am Papagenoplatz im Kaiviertel in der Salzburger Innenstadt.

1647 hieß das Lokal Gulden Zirkhl, 1686 beim Golden Zjerggl. Ausgeschenkt wurde wegen des erzbischöflichen Biermonopols Bier aus dem Kalten Brauhaus am Kai und später aus dem Hofbräu Kaltenhausen. Durch einen Bombenangriff am 16. Oktober 1944 wurde das Haus völlig zerstört, 1950 aber wieder aufgebaut und beherbergt heute wieder ein Gastlokal .

Der neue Gastwirt Roland Gruber und sein Team knüpfen an gewohnte Traditionen an und bieten gutbürgerliche Küche mit echten Studenten-Specials.

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag 11.00 bis 24.00 Uhr
Warme Küche:    durchgehend von 11.30 bis 22.00 Uhr

Tel. +43 (0) 662 842796 | office@zumzirkelwirt.at | www.zumzirkelwirt.at

Unsere weiteren Empfehlungen in der Salzburger Altstadt:
Andreas Hofer Weinstube
Restaurant „S’Nockerl“ im Elefant
Dinner Bar im Elefant
Hotel Elefant